Social Media Monitoring für die Versicherungsbranche

Sicherheit, Abwicklung, Kulanz

Die Versicherungsbranche im Social Web

Social Media Monitoring für die Versicherungsbranche

Die deutsche Versicherungsbranche ist im europäischen Vergleich sehr heterogen. So erfolgt der Vertrieb über Außendienstmitarbeiter, gebundene Vertreter oder Makler. Sie bestimmen wiederum über das Angebot von unzähligen Versicherungsprodukten. Komplizierte Verträge erschweren die Transparenz für potentielle Kunden. Wer Informationen über Versicherungsprodukte benötigt, sucht im Internet. Wer sich über deren Qualität informieren will, liest Rezensionen. Wer bereits gute oder schlechte Erfahrungen gemacht hat, schreibt selbst in den sozialen Medien. 

m-result erforscht mit dem Social Media Monitoring Tool sentiment lab systematisch die Meinungen im Internet über Versicherer, ihre Produkte und Serviceleistungen. sentiment lab orientiert sich an den Kritiken, Wünschen und Anregungen über Versicherungsunternehmen und liefert tiefe Einblicke in die Sicht der Kunden. Systematisch werden die Kommentare in den Sozialen Medien gesucht, strukturiert, verstanden und im Online Dashboard abgelegt. So haben Sie Zugriff auf Informationen aus der Vergangenheit und ebenso auf tagesaktuelle Daten. Wir empfehlen Social Media Monitoring zum regelmäßigen Tracken der eigenen Performance, für Benchmarking und zum Früherkennen von Trends in der Versicherungsbranche. So generierte Insights lassen sich bei Bedarf effektiv durch die Marktforschung ergänzen. Gerne unterstützen wir Sie auch hier mit unseren Experten.

Analysedimensionen

  • Buzz (Häufigkeit) von Bewertungen zu definierten Versicherungsthemen
  • Bewertungen in Form Sentiments und Polaritäten
  • Produkt: Image, Konditionen, Vertrag etc.
  • Service: Beratung, Hotline, Online Services, Wechsel etc.
  • Social Media Kanäle / Plattformen
  • Daneben: Trends in der Versicherungsbranche, Alarmfunktion, Newsroom, etc.

Versicherungsunternehmen

ADAC, AdmiralDirekt, advocard, Allianz, Allrecht, AllSecur, Ammerlaender, AOK, ARAG, AXA, Badische Versicherungen, Barmenia, Barmenia Direkt, BarmeniaDirekt, Barmer GEK, BavariaDirekt, Berlin Direkt, BHVG, Bruderhilfe, Confidon, Continentale, CosmosDirekt, DA Direkt, DAK, DBV, Debeka, DELA Lebensversicherung, DEURAG, Deutsche Familienversicherung, DEVK, Dialog Lebensversicherung, Die Bayerische, Die Haftpflichtkasse, DKV, DOCURA VVaG, DOMCURA, Envivas, ERGO, Ergo Direkt, Generali, Gothaer, GVO, GVV Privatversicherung, Hallesche Krankenversicherung, Hannoversche, Hanse Merkur, HDI, Helvetia, HUK, HUK 24, INTER Versicherungsgruppe, Interlloyd, Interrisk, Janitos, LBN Versicherungsverein, Medien-Versicherung, Münchener Verein, Nuernberger, NV-Versicherungen, Oberösterreichische Versicherung, Provinzial, R+V, R+V24, Rhion Versicherung, Roland, Sparkassen DirektVersicherung, SYNCRO24, Versicherungskammer Bayern, Verti Versicherung, VHV Allgemeine Versicherung, wgv, Württembergische etc.